ESP

News

Donnerstag, 27.Februar 2014

Bevölkerung kann sich zur Anpassung des Zonenplans äussern.

Neuer Richtplan

Weitere Informationen zum Richtplan

Medienberichte

 "Neue Zukunft für die Kleine Allmend"; Thuner Tagblatt, 28.2.14: 

Auf der Kleinen Allmend in Thun soll künftig nicht nur gearbeitet, sondern auch gewohnt werden. Das sieht der überarbeitete Richtplan für den Entwicklungsschwerpunkt Thun-Nord vor, den der Gemeinderat genehmigt hat. Bis zum 31.März kann sich nun auch die Bevölkerung dazu äussern.

  Immer mehr zivile Nutzungen: Vom Militärareal zum Wirtschaftspark; Thuner Tagblatt, 16.11.2010

Das rund 60 Hektaren grosse Militärareal auf der Kleinen Allmend in Thun-Nord soll dereinst zu einem Wirtschaftspark werden. Das VBS und die Ruag geben schrittweise weitere Gebäude und Gebiete frei. Bis am 31.Januar kann sich die Bevölkerung in einer Mitwirkung dazu äussern.

 
TYPO3 Agentur